1-Navigation 19104

Sun Fast 3300

Ein kompromissloses und auf Sieg programmiertes Re-gattaboot

Die Sun Fast 3300 ist eine moderne Segelyacht, die konsequent auf Regatten und Leistung ausgerichtet ist. Sie kann einhand, zu zweit oder mit einer Mannschaft manövriert werden und ist bei Eintagesregatten ebenso konkurrenzfähig wie bei Atlantiküberquerungen.

Seanapps-Technologie an Bord. Klicken Sie hier für nähere Informationen.

Mit der Sun Fast 3300 sind Sie auf Sieg abonniert

Die Sun Fast 3300, entworfen vom Duo Andrieu/Verdier und vollständig im Infusionsver-fahren hergestellt, bietet eine hervorragende Festigkeit und Steifigkeit bei einem erheblich geringeren Gewicht. Dadurch bietet sie nicht nur eine absolut überragende Leistung, son-dern hat auch einen Vorteil bei den Handicap-Regeln der IRC, vor allem durch den einfa-chen Kiel ohne Wulst und die angemessene Segelfläche.

Zusätzliche Trümpfe für Hochseeregatten

Auf diesem Regattaboot steht die Ergonomie im Dienste der Effizienz: geräumiges Cock-pit, um sich leichter fortbewegen zu können, und Trimmsysteme, die für Einhandtörns am Steuerstand angeschlagen sind. Die Sun Fast 3300 ist mit 5 % mehr Geschwindigkeit als die 3200-Version immer noch stabil und ausgewogen auf technischen Parcours. Der Rumpf wurde speziell mit dem Ziel entworfen, die Leistung bei Vorwindkursen zu steigern. Mit der Sun Fast 3300 können Sie Nervenkitzel erleben und lange auf den Wellen inmitten des Ozeans dahingleiten!

Videos

Hauptmerkmale

Innen

2 cabins
Woodwork: Grey cedar

Mögliche Motorisierungen

Yanmar 14CV / 10kW Shaft Drive

CE category

A6 / B7 / C8 / D10

Award

2020 « Boat of the year » - Sailing World

Architektur und Design

Daniel Andrieu
Andrieu Yacht Design

David Andrieu, the naval architect behind the Sun Fast line since its inception, is a proven expert in optimizing for the IRC rating rule, as well as working with the Jeanneau builders to deliver boats of exceptional quality which Jeanneau customers expect.

Guillaume Verdier

Guillaume Verdier, who is renowned for his work in the America’s Cup and Vendee Globe, will bring a mastery of computational fluid dynamics and finite element analysis to this project, just as he has in the past with other high performance boats, such as the 100’ Commanche and the IMOCA 60 Hugo Boss.

Merkmale

Länge ü. a. 10.11 m / 33'2"
Rumpflänge 9.99 m / 32'9"
Verdrängung leer 3500 kg / 7716 Lbs
Ballasttiefgang Standard 1.95 m / 6'5"
Gewicht 1400 kg / 3086 Lbs
Kraftstofftankkapazität 50 l / 13 US gal
Wassertankkapazität 100 l / 26 US gal
Kabinen 2
Mögliche Motorisierungen Yanmar 14CV / 10kW Shaft Drive
CE-Kategorie A6 / B7 / C8 / D10
jeanneau logo

Request to be Contacted by a Dealer

* Pflichtfeld
Ihr Suchergebnis
%count% dealership(s)
Ausgewählte Händler

Keine

Nutzungsbedingungen für das Kontaktformular

Die auf der Jeanneau-Website (nachfolgend als „Website“ bezeichnet) gesammelten Informationen dienen zur Verarbeitung durch SPBI S.A. – Service Communication Jeanneau, als für die Verarbeitung Verantwortlichen zu Zwecken der Bearbeitung Ihrer Auskunftsanfrage sowie dazu, Sie besser kennenzulernen.

Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Informationen sind für die Bearbeitung Ihrer Anfragen obligatorisch.

Gemäß den geltenden Bestimmungen für den Schutz von personenbezogenen Daten verfügen Sie über folgende Rechte:

  • Recht auf Zugang und Berichtigung, Löschen und Übertragbarkeit der Sie betreffenden Informationen;
  • Recht auf Beschränkung und begründeten Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten;
  • Möglichkeit zum Erteilen von Anweisungen an uns für den Umgang mit den Sie betreffenden Daten (Archivierung, Löschen, Weitergabe an Dritte usw.) im Todesfall.

Sie können von diesen Rechten Gebrauch machen, indem Sie sich an die folgende E-Mail-Adresse wenden: service.client@jeanneau.fr.

Ihr Einspruch kann aber in der Praxis und fallweise Auswirkungen auf Ihre Informationsanforderung haben.

Weitere Informationen zur Verarbeitung erhalten Sie in unseren allgemeinen Nutzungsbedingungen.