Cap Camarat

Zur Referenz für Freizeitmotorboote

Seit der Vorstellung dieser Modellreihe wurden über 40 Modelle entwickelt.

Die Cap-Camarat-Boote sind nach wie vor marktführend und wurden zur Referenz in Europa. Über 20.000 Cap-Camarat-Boote sind heute auf allen Weltmeeren unterwegs. Die neuen Modelle setzen Maßstäbe für die Zukunft und führen die Tradition der erfolgreichsten Modellreihe von Jeanneau fort. Die Außenborder-Modellreihe wurde somit weltweit zur Referenz für Freizeitmotorboote.

 

AN WEN WENDE ICH MICH, WENN ICH EIN MOTORBOOT KAUFEN WILL?

sollten Sie sich an Ihren Jeanneau-Vertragshändler wenden und hier klicken:

Kontaktieren Sie Ihren Jeanneau-Vertragshändler

Cap Camarat Center Console

Cap Camarat 5.5 CC

Inspiriert von den großen Cap-Camarat-Modellen. Der Aufenthalt an Bord ist ein pures Vergnügen.

  • V-förmiger, erweiterbarer Kiel, ideal zum Wasserskifahren, Angeln oder für Ausflüge
  • Einladendes Heckcockpit mit viel Platz
  • Heckmittelbank zum Schieben ermöglicht ein Nutzen der Sitze auch bei angehobenem Motor.
  • Salon auf dem Vorschiff in U-Form mit seitlichen Ergänzungen, zu Sonnendeck wandelbar
  • Viel Stauraum unter der Konsole (Chemietoilette optional)

Cap Camarat 7.5 CC

Elegant, raffiniert und sportlich: 7 Meter Open der Referenz!

  • Hervorragender Rumpf nach dem Entwurf von Michael Peters
  • Komfortables Heckcockpit mit Stauräumen und Klappbank in U-Form
  • Hecksonnendeck optional
  • Extragroßer Deckssalon auf dem Vorschiff zu Sonnendeck wandelbar
  • Ergonomische Konsole in amerikanischem Stil und gut schützende Frontscheibe

Cap Camarat 9.0 CC

Sport Fishing oder Open für Familienausflüge mit allem Komfort:

  • Große Bewegungsfreiheit an Bord
  • 2 Klappbänke am Heck
  • Cockpit am Bug mit vollwertiger Liege und Salon

Cap Camarat 6.5 CC série3

Ein ausgewogenes center-console-modell

  • Neuer Rumpf, entworfen von Michael Peters
  • Gleichgewicht aus Manövrierbarkeit, Design und Bordkomfort
  • Besonders ergonomisches Cockpit
  • Doppelter Zugang zur Konsole
  • Sehr große Glattdecks tragen zu einem komfortablen Leben an Bord bei

Cap Camarat Day Cruiser

Cap Camarat 6.5 DC

Ein Bild von einem Daycruiser

  • Cockpitsalon in U-Form zu Sonnendeck wandelbar
  • Kopilot-Bank zum Liegestuhl wandelbar
  • Kabine mit Doppelschlafplatz, Stauräumen und Chemietoilette
  • Decksverglasung mit Belüftungen der Kabine

Cap Camarat 7.5 DC série 2

Cap Camarat Walk Around

Cap Camarat 5.5 WA

Alle Pluspunkte der Cap-Camarat-Modelle vereint

  • Komfortable Kabine mit 2 Schlafplätzen und Stauräumen (Chemietoilette)
  • Großzügiges Cockpit mit Bank zum Schieben
  • Einladendes Cockpit mit Tisch und Schwenkpolstern
  • Schnelle Gleitfahrt zum Wasserskifahren

Cap Camarat 7.5 WA

7-Meter-Sundeck der Referenz

  • Helle Kabine mit Meerblick, Doppelschlafplatz, Pantry und separate Toilette
  • Komfortables Cockpit mit Stauräumen und Klappbänken in U-Form
  • Integriertes Sonnendeck auf dem Vorschiff mit klappbaren Lehnen und Sonnendeck am Heck
  • Integrierte Seitendecks zum sicheren Bewegen an Bord
  • Hervorragender Rumpf nach dem Entwurf von Michael Peters

Cap Camarat 9.0 WA

Perfekt für die kleine Familienkreuzfahrt

  • Großer komfortabler Salon
  • Große Heckplattformen
  • Sonnendecks bugseitig und achtern
  • 2 Doppelschlafplätze
  • Waschraum mit separater Dusche

Cap Camarat 6.5 WA série3

Familienboot par excellence

  • Leichter Bordzugang: Badedeck und Tür
  • Komfortables Cockpit mit Stauräumen und Klappbank in L-Form
  • Integriertes Seitendeck und Sonnendeck für mehr Sicherheit
New

Cap Camarat 12.5 WA

Ein neues Konzept für Außenborderboote

  • Grandioser stufenloser V-Rumpf, entworfen von Michael Peters
  • Höchstleistung 900 PS
  • Abgetrennte Aufenthaltsräume und perfekte Ergonomie
  • Bugseitiger Salon gegenüber
New

Cap Camarat 10.5 WA série2

Genussreichen Familienausflügen steht nichts mehr im Wege!

  • Riesige Cockpit
  • Am Heck befindet sich ein vollwertiger Cockpit-Salon mit einem großen Tisch und breiten Bänken
  • Zwei Schlafbereiche für bis zu vier Personen