Cap Camarat 8.5 WA

Vorteile

Jeanneau beherrscht sein Fach.
Der Walkaround-Pionier zeigt mit Cap Camaret 8.5WA, dass er sein Fach beherrscht: fließend-dynamische Linie, elegantes Design, optimale Abstimmung auf Küstenfahrten und Angeln, Schiffigkeit wahlweise mit Einzel- oder Doppelantrieb. Hindernisfreies Cockpit, viel Bewegungsfreiheit, großzügige Sonnenwiese und komfortabler Innenausbau für 4 Personen machen sie zu einem Boot, auf das wir stolz sein können.

Merkmale

CE-Kategorie

B-6 / C-9

Mögliche Motorisierungen

1 x 350 Hp / 258 Kw
2 x 225 CV / 2 x 165 Kw

Mediengalerie

Merkmale

Technisches

ZOOM

ZOOM
boote plans

boote plans

ZOOM
boote plans

boote plans

ZOOM
boote plans
boote plans
Länge ü. a.
8.42 m / 27'7"
Rumpflänge
7.95 m / 26'0"
Rumpfbreite
2.98 m / 9'9"
Ballasttiefgang Standard
0.75 m / 2'5"
Gewicht
2540 kg / 5600 Lbs
Kraftstofftankkapazität
400 l / 106 US gal
Wassertankkapazität
100 l / 26 US gal
Mögliche Motorisierungen
1 x 350 Hp / 258 Kw
2 x 225 CV / 2 x 165 Kw
CE-Kategorie
B-6 / C-9

Lernen Sie die anderen Modelle der Reihe Cap Camarat Walk Around kennen.

Cap Camarat 5.5 WA

Alle Pluspunkte der Cap-Camarat-Modelle vereint
• Komfortable Kabine mit 2 Schlafplätzen und Stauräumen (Chemietoilette)
• Großzügiges Cockpit mit Bank zum Schieben
• Einladendes Cockpit mit Tisch und Schwenkpolstern
• Schnelle Gleitfahrt zum Wasserskifahren
Details anzeigen

Cap Camarat 6.5 WA

Unser Spitzenmodell Komfortable Kabine mit 2 Schlafplätzen und Stauräumen (Chemietoilette)
• Leichter Bordzugang: Badeplattform und Tür
• Komfortables Cockpit mit Stauräumen und Klappbank in L-Form
• Seitendeck und Sonnendeck integriert für mehr Sicherheit
Details anzeigen

Cap Camarat 7.5 WA

7-Meter-Sundeck der Referenz
• Helle Kabine mit Meerblick, Doppelschlafplatz, Pantry und separate Toilette
• Komfortables Cockpit mit Stauräumen und Klappbänken in U-Form
• Integriertes Sonnendeck auf dem Vorschiff mit klappbaren Lehnen und Sonnendeck am Heck
• Integrierte Seitendecks zum sicheren Bewegen an Bord
• Hervorragender Rumpf nach dem Entwurf von Michael Peters
Details anzeigen